Die Bücherei... lesen, spielen, Leute treffen

Buchbesprechung und Diskussionsrunde am Dienstag, den 08.05.2018 um 19:00 Uhr in der KÖB Marienfeld

Buch: "Eiszeit" von Gabriele Krone-Schmalz

Buch: Eiszeit

Im Oktober vergangenen Jahres ist das neue Buch der renommierten Russlandexpertin Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz, unter dem Titel „Eiszeit“ herausgekommen und sorgt mit bisher 170.000 verkauften Exemplaren sowie einem Platz auf der Spiegel Bestsellerliste bundesweit für Aufsehen. Auch auf den Kreis Gütersloh hat es seinen Schatten geworfen. So erfreute sich die Lesung der promovierten Historikerin und ehemaligen Moskau-Korrespondentin der ARD in der letzten Woche dermaßen hohen Andrangs, dass sie kurzfristig aus dem kleinen in den großen Saal der Gütersloher Stadthalle verlegt werden musste.

Teilgenommen haben an der Lesung unter anderem auch 20 Leserinnen und Leser aus Marienfeld/Harsewinkel. Um den Abend nun Revue passieren zu lassen, lädt Agnes Kasselmann am Dienstag, den 08.05.2018 um 19:00 Uhr zu einer gemeinsamen Buchbesprechung in die Bücherei Marienfeld am Klosterhof 14 ein. Willkommen sind natürlich nicht nur die Teilnehmer der Lesung in Gütersloh, sondern alle am Thema Interessierten. Als Moderatoren der, hoffentlich anregenden, Diskussionsrunde zu einem derzeit mehr und mehr an Aktualität gewinnenden Themas wurden mit Dr. Prof. Helmut Steiner aus Bielefeld und dem Ehrenvorsitzenden des Forums für Russische Kultur Gütersloh e.V., Franz Kiesl, zwei ausgewiesene „Russland-Kenner“ gewonnen, die den ganzen Abend für Fragen und Auskünfte zur Verfügung stehen werden. Während Professor Steiner unter anderem mit dem Ehrendoktor der Moskauer Akademie für Volkswirtschaft dekoriert ist, organisiert Franz Kiesl seit Jahren Reisen nach Russland und hat das Land viele Male selbst besucht. Für Getränke wird am Veranstaltungstag gesorgt sein und der Eintritt ist kostenfrei.

Außerdem steht „Eiszeit“ selbstverständlich zur Ausleihe bereit.

 

Malala´s magischer Stift

Als Kind erlebte Malala Yousafzai die Gewaltherrschaft der Taliban in Pakistan. Heute ist sie die jüngste Friedensnobelpreisträgerin aller Zeiten.
Damals wünschte sie sich einen magischen Stift. Damit könnte sie sich alle Wünsche erfüllen. "Wenn ich einen magischen Stift hätte, würde ich..."



Welchen Wunsch sollte dein magischer Stift erfüllen können? Male deinen Wunsch auf ein Blatt Papier (DIN A4) und gib das Bild in unserer Bücherei ab. Alle Zeichnungen werden eingesandt und im Herbst 2018 an Malala übergeben. Als Dankeschön bekommst du einen magischen Stift geschenkt.

Unsere Malaktion startet am Donnerstag, den 12. April und endet am Sonntag, den 27. Mai 2018. Während dieser Zeit kannst du dir das Bilderbuch "Malalas magischer Stift" in unserer Bücherei ansehen. Es steht dann nicht zur Ausleihe bereit.

Für Jugendliche und Erwachsenen bieten wir zur Ausleihe:

"Malala. Meine Geschichte"
von Malala Yousafzai und Patricia McCormick,

"Ich bin Malala"
von Malala Yousafzai und Christina Lamb
als Leihgabe aus der Stadtbücherei Harsewinkel

und weitere Leihgaben zum Thema "Taliban". 

 

Neu

Für Maincraft-Fans:
In unserer Bücherei findet ihr
alle fünf Folgen der Comic-Abenteuer
“Tagebuch eines Kriegers”.
Ebenfalls neu ist
“Minecraft, Handbuch für Kreative”.





Neuerwerbungen

Veranstaltungshinweis

Wir laden Sie herzlich ein
zu allen Veranstaltungen,
die in der Stadtbücherei St. Lucia
in Harsewinkel stattfinden.








weitere Infos

Bastelaktionen

Ab Januar 2018 finden an jedem
ersten Donnerstag des Monats
von 14:00 bis 16:00 Uhr Bastelaktionen
in unserer Bücherei statt.
Am Donnerstag, den 07. Juni
lautet unser Thema
“Tiere falten”.




Termine

Kontakt

KÖB St. Marien
Klosterhof 14
33428 Marienfeld

fon: 05247 4042489

 

Öffnungszeiten

Donnerstag14.00 – 18.00 Uhr
Sonntag10.00 – 12.00 Uhr
  
An gesetzlichen und kirchlichen Feiertagen ist die Bücherei geschlossen.

 

REDAXO 5 rocks!